Ein Tag bei einer Umweltbehörde

Angebotstag:
Region: 
Hochsauerlandkreis
Angebotstag: 
Montag, 27. März 2023
Uhrzeit:
7:30 - 13:30
Veranstaltungsort:
Steinstraße 27
59872 Meschede
Beschreibung

Mit mir lernst du den Alltag, aber auch die Besonderheiten eines technischen Sachbearbeiters in einer Umweltbehörde kennen. Genau genommen bei der Unteren Bodenschutzbehörde. Ich kümmere mich um Bodenverunreinigungen und darum, dass vernünftig mit Boden umgegangen wird. Ich zeige dir, wie man eine Bodenverunreinigung bewertet, wie eine Entfernung der Verunreinigung aussieht und welche technischen Mittel dafür eingesetzt werden. Außerdem zeige ich dir Fälle bei denen starke Regenfälle auf Ackerflächen auftreffen und Boden mit dem Wasser abfließt. Du wirst vieles am Bildschirm gezeigt bekommen, aber auch draußen sein und dir Fälle aus der Nähe angucken.

Berufsfeld:
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
1
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
Zusatzinformationen

Du solltest nicht die besten Schuhe anziehen, wir fahren raus und es kann matschig sein.

Hochsauerlandkreis - Untere Bodenschutzbehörde

Unternehmensdarstellung: 

Wenn z.B. ein Tank im Boden undicht wurde und gefährliche Stoffe ausgelaufen sind oder wenn z.B. durch starke Regenfälle Boden in Richtung Tal geschwemmt wird, kümmern wir uns darum, dass die Sache in Ordnung gebracht wird.