Berufsfelderkundung im Sauerland-Museum

Angebotstag:
Region: 
Hochsauerlandkreis
Angebotstag: 
Montag, 4. April 2022
Uhrzeit:
8:30 - 16:00
Veranstaltungsort:
Alter Markt 24-30
59821 Arnsberg
Beschreibung

Berufsfeld: Kultur

Museumstätigkeiten: Ausstellen, Vermitteln, Sammeln & Bewahren, Gestalten, Kommunizieren, Verwalten, Forschen.

geeignete Schul- und Studienfächer: Geschichte, Politik, Kunst, Sprachen, Biologie, Erdkunde // Geschichtswissenschaften, Kulturwissenschaften, Volkskunde / Ethnologie, Kunstgeschichte, Literatur- und Sprachwissenschaften, Biologie, Geologie, Ur- und Frühgeschichte, Altertumswissenschaften (Archäologie).

Berufsbilder:
Studium: Denkmalpflege, wissenschaftliche Mitarbeit (Kurator, Konservator, Projektmanagement), Museumspädagogik, Öffentlichkeitsarbeit, Verwaltung, wissenschaftliches Volontariat.

Ausbildung: Dokumentar, Registrar, Museologie (Bachelor), Technik, Empfang (Besucherdienst), Reinigung, Verwaltungsfachkraft, Szenografie.

Tätigkeit: Recherche, Schreiben, Kreativität, Abwechslung, Vielseitigkeit, Objekte erforschen, mit Menschen arbeiten, Verkaufen, Vermarkten, Präzision. Programme entwickeln (Vermittlung), Veranstaltungen organisieren und durchführen, Medienarbeit, soziale Medien, digitale Medien.

Berufsfeld:
Kunst, Kultur, Gestaltung
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
1
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Tätigkeiten
Hochgeladenen Dokumente:

Sauerland-Museum des Hochsauerlandkreises. Museums- und Kulturforum Südwestfalen

Unternehmensdarstellung: 

Das Sauerland-Museum ist das kulturhistorische Museum des Hochsauerlandkreises für die Geschichte Südwestfalens. 
Als Museums- und Kulturforum erfüllt es in preisgekrönter Architektur die Aufgabe, mit attraktiven Ausstellungen und Veranstaltungen das kulturelle Leben im Sauerland zu bereichern.

Im Landsberger Hof erzählt das Sauerland-Museum in der Dauerausstellung die Geschichte unserer Region von den Anfängen in der Steinzeit über das Herzogtum Westfalen bis heute. Der Neubau bietet Raum für zeitgemäße Sonderausstellungen rund um Kunst und Kultur.
Ergänzend zum Ausstellungsprogramm entwickeln wir fortlaufend neue Vermittlungsangebote.

Unternehmensgröße: 
11-20
Branche: 
Erziehung und Unterricht
Kunst, Unterhaltung und Erholung